Aktuelles


Feldherrnhügel Ausgabe 12
5. Dezember 2019
Weihnachtsessen
 
EINLADUNG ZUR WEIHNACHTSFEIER

am 7. Dezember 2019 bei Ali in der AusZeit.
Um 18.00 Uhr starten wir mit einem Empfang und leiten gemütlich die Weihnachtszeit ein. Im Rahmen dessen wollen wir die aufgestiegenen Mannschaften ehren. Um 19.00 Uhr werden wir gemeinsam essen (Selbstzahler). Bitte habt Verständnis, dass wir für das Essen an diesem Tag eine Voranmeldung benötigen. Bitte sendet eine E-Mail mit Namen und Essenswunsch an vergnuegungsausschuss.tck@gmail.com

Folgende Speisen stehen zur Auswahl:
Gänsekeule
Gänsebrust
Rumpsteak
Schnitzel mit Soße
vegetarischer Vorspeisenteller
verschiedene Salate

Alternativ könnt ihr Euch auch bei Ali in eine Liste eintragen. Bitte gebt uns bis zum 30. November Rückmeldung.
Im Anschluss kann im Wintergarten so richtig abgefeiert werden. Wir freuen uns auf Euch.

Der Vergnügungsausschuss
5. Dezember 2019
Kuchennachmittag
 
TC Kelsterbach präsentiert sich bei der Kuchenaktion der Bibliothek

Am Donnerstag, den 05.12.2019, präsentierte sich der TC Kelsterbach in der Stadt- und Schulbibliothek im Rahmen der Kuchenaktion. Bepackt mit 13 selbstgebackenen Kuchen, Muffins und Plätzchen begann unsere Aktion, die TCKids zu fördern. Trotz zahlreicher Nikolaus- und Adventsveranstaltungen konnten wir für unsere TCKids eine beachtliche Summe einnehmen.
Wir möchten uns hiermit nochmal bei allen Kuchen- und Plätzchenspendern, sowie für die Unterstützung vor Ort recht herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt hier Ute Simon, Uta Stejskal und Conny Städtler für die Organisation und Durchführung dieser Aktion!
12. November 2019
Gutscheine für Halle
 
WEIHNACHTEN IST NICHT MEHR WEIT

Das ist doch ein guter Anlass, sich schon jetzt Gedanken über Geschenke zu machen! Wir bieten wir ab sofort die Möglichkeit an, Gutscheine für die Halle zu erwerben!
12. November 2019
Mitteilung Andy Disser
 
Liebe Tennisfreunde,
die beginnende Hallensaison habe ich mir zum Anlass genommen, um euch über das Trainerteam und die Trainingsmethoden zu informieren. Wie die meisten wissen, bin ich ab diesem Winter nur noch organisatorisch am Tennistraining beteiligt. Dies hat bei einigen die Frage aufgeworfen, ob sich damit die Trainingsqualität aufrechterhalten lässt. Mein Ziel ist es, die Trainingsqualität weiter zu steigern.
Durch die nun freigewordene Zeit habe ich die Möglichkeit, mich intensiv mit neuen Trainingsmethoden auseinanderzusetzen und die Trainer in dem zu schulen, was sie für ihre jeweiligen Gruppen benötigen. Dabei haben sie Zugriff auf zwei kostenpflichtige Portale des Deutschen Tennisbunds, auf denen ihre jeweiligen Experten den aktuellen Stand der Technik erläutern und zeigen, wie man sie am besten vermittelt. Somit haben sie die Möglichkeit, auch selbstständig qualifizierte Antworten auf Fragen der Technik und der Didaktik zu finden.
Um auch bei Gruppenwechseln die Qualität des Trainings beizubehalten, wird der aktuelle Leistungstand der Gruppe an den jeweils nachfolgenden Trainer weitergegeben. Somit ist es ihm möglich genau an diesen Punkten anzusetzen, an denen der Trainer zuvor aufgehört hat. Um den individuellen Bedürfnissen der Gruppen besser gerecht zu werden, bitte ich euch zudem mir mitzuteilen, ob das Training hauptsächlich leistungsorientiert oder freizeitorientiert sein soll.
Beim Leistungsorientierten Training kommt die Leistung vor dem Spaß, bei der Freizeit ist es umgekehrt. Schreibt mir diesbezüglich gerne ein paar Sätze im privaten Chat.
Ich wünsche allen Trainierenden eine tolle Hallensaison mit viel Spaß und Erfolg!
Andy
12. November 2019
Update Umbau
 
Unser Umbau befindet sich nun in den letzten Zügen. Die Duschen und die Heizung sind funktionstüchtig, die Türen werden demnächst installiert. Im Wintergaren wurde ein Regal für die Tennistaschen angebracht. In unmittelbarer Nähe wird noch ein Stahlschrank für alle benötigten Unterlagen (Bälle, Spielunterlagen, Kaffeemaschine, etc.) aufgestellt. Die Mannschaftsführer erhalten hierfür Schlüssel.
12. November 2019
Scheine für Vereine
 
SCHEINE FÜR VEREINE

REWE unterstützt den Breitensport
Auch der TC Kelsterbach beteiligt sich an dieser Aktion! Daher sammelt bei jedem Einkauf REWE-Scheine für unseren Verein! Wie könnt Ihr diese einlösen?
- entweder selbst für den TCK online einlösen
  www.rewe.de/scheinefürvereine
- oder in den Briefkasten auf der Anlage werfen
  Wir lösen diese dann ein.
9. Oktober 2019
AusZeit Öffnungszeiten
 
In der Wintersaison ist die Gaststätte "AusZeit" zu den folgenden Zeiten geöffnet:
Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag 17:00 - 23:00 Uhr
Samstag und Sonntag 15:00 - 23:00 Uhr
9. Okotber 2019
Update Umbau
 
In den letzten Tagen wurde der Wintergarten fertiggestellt und bestuhlt. Ab sofort kann man es sich dort u.a. zu Sportübertragungen SKY und DAZN gemütlich machen. Dazu wurden Deckenlautsprecher und ein Beamer mit Leinwand installiert. Dafür noch einmal ein herzliches Dankeschön an Roland Stejskal.
Aktuell werden die Bodenfliesen verlegt. Diesbezüglich kann es zu kleineren, aber zeitlich überschaubaren Einschränkungen in den Umkleiden und Toiletten kommen. Die abschließenden Sanitärarbeiten (insb. Duschen und Urinale) verzögern sich leider.
Wir bemühen uns, dass diese Arbeiten bis spätestens Ende Oktober beendet sind.
29. September 2019
AusZeit geschlossen
 
Unsere Gaststätte "AusZeit" bleibt zunächst bis zum 29. September geschlossen. Allerdings sollen unsere fleißigen Tennisspieler nicht verdursten, daher steht im Elektrikraum am Wintergarten ein Kühlschrank mit Getränken für alle bereit.
Preise:
0,3l-Flaschen 1,00 €
0,5l-Flaschen 1,50 €
14. September 2019
Wildschweinessen
 
Am Samstag, den 14. September fand das alljährliche Wildschweinessen, gesponsort durch den TC Kelsterbach, statt. Bei sonnigem Wetter konnte unser Herren 50-Spieler Bernd Becker zusammen mit seiner Familie bereits in der Frühe anfangen, die Sau zu grillen, während andere Mitglieder inzwischen die Traglufthalle für die Wintersaison aufbauten.
Am Abend fanden sich dann knapp 50 Mitglieder zusammen, um die Sau zu genießen, die nun acht Stunden auf dem Grill war. Einige Mitglieder steuerten noch freiwillig einige Salate bei, sodass dies ein toller Abend mit super Stimmung wurde.
Der Dank gilt hier nun noch einmal Bernd Becker und Family für die Zubereitung des Wildschweins!
6. September 2019
Altstadtfest
 

Auf dem Altstadtfest immer bestens besucht,
die Biergondel des TCK!
1. September 2019
Aufstieg der Herren I und II
 
Doppelaufstieg der Herren perfekt!
Sieben Spiele, sieben Siege und sechs Spiele, sechs Siege, so lautet die Bilanz der beiden Herren-Teams des TCK in dieser Saison. Schon einen Spieltag vor Saisonende machten beide Teams den Aufstieg klar. Am Sonntagmorgen legte die Erste mit einem souveränen 5:1 gegen Weiterstadt III vor, am Abend legte die Zweite mit einem klaren 6:0 in Gustavsburg nach.
Während Andreas Disser sein Einzel glatt gewann, lieferte sich Daniel Niedermann mit seinem Gegner eine wahre Schlacht an Position vier. Nach über drei Stunden, inklusive abgewehrter Matchbälle, sicherte sich der Kelsterbacher den Sieg mit einem 6:1, 5:7, 7:5. Pavel Sokala siegte ebenfalls in drei Sätzen. Zudem gewannen die Hausherren beide Doppel.
Ähnlich erfolgreich präsentierte sich bei sommerlichen Temperaturen am Nachmittag auch die zweite Mannschaft. Während Tobias Loos und André Martens problemlos ihre Einzel gewannen, hatten der gesundheitlich angeschlagene Magnus Börner und vor allem Alexander Niedermann mit ihren Gegnern deutlich mehr Probleme, gewannen aber letztlich verdient. Im Doppel siegten Börner und Martens in der ersten Paarung glatt. Loos und Niedermann mussten über den Match-Tiebreak und bewiesen hier beim 11:9 die besseren Nerven.
Zu diesem Erfolg beigetragen haben: Pavel Sokala, Andreas Disser, Tristan Gesing, Philipp Hoppmann, Stefan Stieger, Daniel Niedermann, Magnus Börner, Tobias Loos, Alexander Niedermann, André Martens, Lukas Gugisch, Michael Hauber und Matthias Groschel
1. September 2019
Kerweumzug
 
Am ersten Septemberwochenende fand wie jedes Jahr der traditionelle Kelsterbacher Kerweumzug statt. Bewaffnet mit Tennisball-Kaugummis, Tennisschlägern, sowie Bällen und einem Kleinfeldnetz ging es in der Mörfelder Straße los. Begleitet wurden die Kinder von Conny und Saskia Städtler, Katrin Schickel, Vanessa und Stefan Stieger, sowie Karin Sehring. Während des Umzuges konnten unsere TCKids ihr Können unter Beweis stellen und dem Publikum zeigen, wie gut sie bereits Tennis spielen. Es war für alle Beteiligte ein spaßiger Nachmittag!
10. August 2019
Sommerferienabschlussturnier
 
Am 10. August fand das erste Sommerferien-Abschlussturnier im TCK statt. Nachdem sich die letzten Regentropfen verzogen hatten konnte pünktlich um 09:30 Uhr gestartet werden. 10 Vereinsmitglieder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren haben teilgenommen. Das Feld war demnach bunt gemischt und die Mädchen und Jungen traten übergreifend gegeneinander an. Gespielt wurden 4 Runden auf Zeit. Das Prinzip dahinter ganz einfach: wer die meisten Spiele gewinnt wird als Tagessieger nach Hause gehen. Obwohl alle Kinder mit Ehrgeiz bei der Sache waren konnten sich letztendlich 4 Jungen durchsetzen.
Je zwei Siege konnten Nikolas und Ben verzeichnen und spielten daher das entscheidende Match um Platz 3, das Ben gewinnen konnte. Im Finale standen sich Mats und Joshua gegenüber, hier siegte Joshua verdient nach hartem Kampf. Für das leibliche Wohl an diesem Vormittag sorgten die Mütter der Kinder, die leckeren Kuchen, Muffins und Obst beisteuerten. Alles in allem ein gelungener letzter Feriensamstag!
Wir wünschen allen Jugendmannschaften viel Erfolg bei den noch ausstehenden Medenspielen.
5. August 2019
2. Tenniscamp
 
In der Woche vom 05. - 09.08. fand das zweite Tenniscamp in den Sommerferien statt. Dieses Mal waren 21 Kinder dabei, eine neue Rekord-Teilnehmerzahl. Auf Grund des Wetters musste zweimal in die Halle des Sportparks ausgewichen werden. Die Zeit dort wurde mit Spielen und Zirkeltraining gefüllt. Ansonsten lief alles bestens. Die Gruppen wechselten unter den Trainern Daniel, Alex, Tobi und Celine. So konnte jeder Trainer seinen eigenen Schwerpunkt in das Training einfließen lassen.
Für die Gruppen der Medenspieler stand während der Woche sehr viel Matchtraining auf dem Plan, während bei den Kleineren ein stärkerer Fokus auf das Techniktraining gelegt wurde. Beim Grillen am Donnerstag konnte man sich über viele Kinder und deren Eltern freuen. Einige haben allerdings dann zu Hause übernachtet.
Letzten Endes haben 12 Kinder mit Iro und Andy übernachtet. Bei der Nachtwanderung wurde diesmal auf die Gruselgeschichte verzichtet, um die jüngeren Kinder nicht zu verängstigen. Frauke hat am Donnerstagabend die Tore hinter sich geschlossen und ist am Freitagmorgen mit Frühstück für die Kids wiedergekommen.
Rundum war es ein gelungenes Tenniscamp, das am Freitag mit der Ablegung des Tennis-Sportabzeichens und einer damit verbundenen Siegerehrung beendet wurde.
2. August 2019
1. Kelsterbacher Sommercup
 
Ausschreibung Kelsterbacher Sommercup
Die Kelsterbacher Spitzentennisspieler und- spielerinnen sorgten für Furore im Leistungsklassenturnier des 1. Kelsterbacher Sommercup. Bei den Herren angefangen:
In einem spannenden und hochklassigen Endspiel besiegte der an Nr. 3 gesetzte Kelsterbacher Tristan Gesing im Endspiel die Nr. 4, Andre Lauber aus Hassloch. Dieser hatte in einem hochdramatischen Halbfinale Philipp Hoppmann vom TCK 10:5 im Match-Tiebreak geschlagen. "Mir tut alles weh", so startete Tristan ins Endspiel, hatte er doch wie sein Kontrahent bereits 4 schwere Spiele in 2 Tagen in den Knochen. Umso spektakulärer waren dann die gnadenlos schnellen Ballwechsel, die sich beide Spieler mit allerletzter Kraft lieferten mit dem glücklichen Ende für Tristan und einem verdienten 6:4 und 6:4. Gratulation zum Turniersieg Tristan!
Doch auch bei den Damen tat sich Erfreuliches, die Kelsterbacher Jugendwartin Frauke Saßmannshausen zog verdient ins Damenfinale ein, wo sie sich erst nach hartem Kampf in 2 Sätzen geschlagen geben musste. Ein tolles Turnier Frauke!
Nachdem Frauke und Philipp noch etwas enttäuscht nach der Einzelkonkurrenz waren, drehten sie im Mixed erst so richtig auf und holten sich knapp, aber verdient den Turniersieg in dieser Konkurrenz.
So macht Tennis Spaß und viele Kelsterbacher Tennis- aber auch Nicht-Tennisspieler konnten an diesem wunderschönen Wochenende Tennis vom Feinsten genießen. Ein tolles Kompliment gilt es zudem dem Turnierdirektor Tobi Loos auszusprechen, der ganz alleine dieses hochwertige Turnier ausgerichtet und organisiert hat. DANKE Tobi! Dieses Turnier war ein Aushängeschild für Leistung, Fairness und Zuschauerinteresse, sprach sich lobend der 1. Vorsitzende Thomnas Gesing aus, der auch die Siegerehrungen zusammen mit Tobi durchführte.
22. Juni 2019
Sommerfest
 
12. Juli 2019
Grillseminar
 
Einladung zum 1. Grillseminar des Tennisclub Kelsterbach
mit Grillmeister Johannes Bader
am Freitag, den 12. Juli ab 18:00 Uhr
1. Juni 2019
Condor
 
Wir freuen uns sehr, dass wir die Betriebssportgruppe Tennis der Condor Flugdienst GmbH als Kooperationspartner gewinnen konnten.
Daher wird ab 1. Juni bis zum Saisonende jeweils am Mittwoch von 18:00 - 20:00 Uhr Platz 1 für die Mitglieder der Condor reserviert sein.
28. Mai 2019
Beregnungsanlage
 
12. Mai 2019
Spitzenspieltag
 
Am Sonntag, den 12.05.2019 findet auf unserer Anlage der erste Spieltag der Tennissaison 2019 statt. Dieser Tag ist gleichzeitig auch ein Spitzenspieltag, denn wir dürfen gleich drei unserer Mannschaften anfeuern!
Die 2. Herrenmannschaft begrüßt die MSG TV Königstädten/TV Trebur in der Kreisliga. Unsere Damen empfangen ihre Gegnerinnen vom TUS Griesheim; die Herren 40 den TC Rodau, beide spielen in der Bezirksliga. Spielbeginn ist für alle drei Spiele um 9.00 Uhr.
Für diesen Spitzenspieltag spendiert der Verein kostenlos Würstchen im Brötchen! (nur solange der Vorrat reicht!)
Lasst es Euch also nicht entgehen und stattet dem TC Kelsterbach am Sonntag einen Besuch ab und feuert die Mannschaften an!
30. April 2019
Platzpflege
 
4. Mai 2019
Saisoneröffnung
 
Aufgrund der schlechten Wettervorhersage wird das Schleifchenturner
vom 27.04. auf den 04.05. verschoben!
Wegen der weiterhin schlechten Wetterlage muss das Schleifchenturner
am 04.05. leider ausfallen. Da die Mannschaftsspiele am darauffolgenden Wochenende starten, kann das Turnier nicht mehr umgelegt werden.
Vielen Dank für Ihr/Euer Verständnis.
8. April 2019
Mitgliederversammlung
 
Einladung zur 56. ordentlichen Mitgliederversammlung am 08.04.2019
Gemäß § 13 der Satzung laden wir hiermit zur
56. ordentlichen Mitgliederversammlung in unserem Clubhaus
auf der Tennisanlage im Sportpark Kelsterbach ein:
Termin: Montag, den 08. April 2019, 19.00 Uhr
Tagesordnung
1.   Bericht des geschäftsführenden Vorstandes
  a. Erster Vorsitzender
  b. Geschäftsführer
  c. Schatzmeister
2.   Bericht der Kassenprüfer
3.   Aussprache zu den Berichten 1. und 2.
4.   Entlastung des Vorstandes
5.   Neuwahl eines Kassenprüfers
6.   Bericht der Sportwarte (Jugend, Erwachsene)
7.   Bericht Pressewartin
8.   Bericht Tennishallenwart
9.   Bericht Platzwart
10.   Bericht Vergnügungsausschuss
11.   Bericht des Bürgermeisters der Stadt Kelsterbach
12.   Verschiedenes
  a. Stand/Ausblick Clubhaussanierung (Geschäftsführer, Schatzmeister)
  b. Diskussion Begegnung Partnerstadt Baugé 2019
  c. Einrichtung Arbeitsgruppe Clubbeiträge/Arbeitseinsatz
 
Mitgliederversammlung
In der diesjährige Mitgliederversammtlung durften wir neben den 43 anwesenden Mitgliedern auch unseren Bürgermeister Herrn Manfred Ockel, sowie den Vereinsringvorsitzenden Herrn Schreiner, aber auch die Stadtverordnetenvorsteherin Frau Helga Oehne begrüßen. Die erste Mitgliederversammlung unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Thomas Gesing zeigte, dass sich nicht nur was beim Tennisclub getan hatte, sondern auch dass der Vorstand sich veränderte.
So lag der Schwerpunkt der Mitgliederversammlung darauf, dass sich die einzelnen Vorstandsmitglieder mit ihren Bereichen vorstellten und das Jahr aus ihrer Sicht Revue passieren ließen. Auch durch die Berichte des 1. Vorsitzenden, des Geschäftsführers sowie des Schatzmeisters wurde die positive Lage des Tennisclubs deutlich. Nicht nur finanziell, sondern auch was die Mitgliederzahlen angeht, steht der Tennisclub hervorragend da. Durch viele Investitionsgelder sowie Fördermittel kann die Sanierung sowie der Umbau des Gebäudes finanziert werden.
Auch die Mitgliederzahlen sind im Jahr 2018 deutlich gestiegen, gerade im Jugendbereich, wodurch sich die hervorragende Arbeit von Trainer und Jugendwartin wiederspiegelt. Durch diesen Anstieg konnten nun erstmals wieder Jugendmannschaften für die kommende Saison gemeldet werden, wie der Sportwart berichtete. Die Pressewartin legte in ihrem Bericht besonders den Fokus auf die Sozialen Medien, wodurch der TC Kelsterbach natürlich eine andere Reichweite erreicht und somit versucht, gerade Jugendliche auf den Tennisclub aufmerksam zu machen.
Der Vergnügungsausschuss, der sich durch zwei weitere Mitglieder erweitert hat, berichtete von den bevorstehenden Veranstaltungen wie das kommende Schleifchenturnier am 27.04.2019, aber auch die erneute Teilnahme am Kerbeumzug 2019, um sich als Kelsterbacher Verein zu repräsentieren.
Natürlich kam auch der Bürgermeister zu Wort und machte den Mitgliedern deutlich, dass man auch außerhalb des Tennisclubs die Veränderung spürt.
29. und 30. März 2019
Abbau Traglufthalle
 
Liebe Clubmitglieder,

es ist wieder soweit. Die Wintersaison neigt sich dem Ende zu und wir benötigen wieder tatkräftige Unterstützung beim Abbau der Traglufthalle.
Vorbereitungsarbeiten:
Freitag, 29. März 2019 ca. 13:00 - 17:00 Uhr
Abbau:
Samstag, 30. März 2019 ca. 9:00 - 15:00 Uhr
Um die Organisation zu erleichtern, bitte ich darum, Euch nur dann für den Samstag zu melden bzw. einzutragen, wenn Ihr über den gesamten Abbauvorgang (ca. 9:00 - 15:00 Uhr) zur Verfügung steht. Es sollen dann auch nur diejenigen zum Abbau kommen, die sich vorher entweder in die Listen im Clubhaus eingetragen oder bei uns per E-Mail oder telefonisch angemeldet haben! Zusätzliche Arbeitswillige werden nur dann berücksichtigt, wenn zu wenige Helfer/-innen anwesend sind. Bitte auch diejenigen Helfer/-innen eintragen, die laut Satzung vom Arbeitsbeitrag befreit sind!
Da es sich beim Abbau am Samstag um schwere körperliche Arbeit handelt, rechnet der Vorstand wie in den vergangenen Jahren für die ca. 6 Std. einen vollen Arbeitsbeitrag von 8 Std. an. Hierfür benötigen wir 20 Helfer/-innen (max. 3 Damen). Am Freitag fallen überwiegend leichtere Tätigkeiten (Reinigen, etc.) an, die auch von weniger kräftigen Mitgliedern gut zu bewältigen sind. Hier benötigen wir 10 Helfer/-innen (max. 5 Herren). Zur besseren Planung tragt Euch bitte rechtzeitig in die am Clubhaus ausgehängten Listen ein oder meldet Euch bei mir bis spätestens 24. März 2019 unter:
platzwart.tck@gmail.com | 0170-4541995
0172-6723451 (Apostolis)
Ich gehe davon aus, dass wir auch in diesem Jahr am Samstag eine Stärkung für alle parat haben werden.
Achtung:
Alle Helfer melden sich bitte ca. 5 - 10 Minuten vor dem jeweiligen Termin bei Albert Treutel oder Jens Simon. Als Arbeitsstundennachweis gelten die Anwesenheitslisten, die von Albert oder Jens geführt werden.

Mit sportlichem Gruß
Michael Anthes (Platzwart)
1. Juli 2019
Tennis Sommercamps
 
Auch in diesem Jahr finden wieder zwei Tenniscamps statt. Unter Leitung unseres Trainerteams werden sowohl die tennisspezifischen Fähigkeiten als auch koordinative Grundlagen verbessert.
Clubwirt Ali bietet mittags es eine warme Mahlzeit an, damit gestärkt in den Nachmittag gestartet werden kann. Was die Getränke anbelangt gibt es in diesem Jahr eine Besonderheit. Um die Umwelt nicht zu belasten, sollen alle Kinder ihre eigenen Trinkflaschen mitbringen, die sie sich wunschgemäß jederzeit füllen können.
Highlight der Woche ist das gemeinsame Grillen mit den Eltern am Donnerstagabend. Es folgt eine Nachtwanderung. Dann heißt es "Licht aus!", um fit für den letzten Tag zu sein.
Nach gemeinsamen Frühstück werden dann die Vorbereitungen und letzten Übungen für das Sportabzeichen durchgeführt. Das Camp endet mit der Siegerehrung.
Tenniscamp 1: 01.07. - 05.07.2019 | 8:30 - 15:00 Uhr
Tenniscamp 2: 05.08. - 09.08.2019 | 8:30 - 15:00 Uhr
Preis: ab 170,00 €
Anmeldeformular und Preise unter:
www.andystennis.de/preise/
8. März 2019
Update Bauarbeiten
 
Die neue Küche ist ausgebaut und soll wahrscheinlich am 8./9. März erstmals wieder in Betrieb genommen werden. Der Umbau der neuen Damenumkleide ist in vollem Gange.
14. Januar 2019
Start der Bauarbeiten
 
Endlich haben die Umbauarbeiten des Vereinsheimes begonnen!
Pünktlich am 14.01.2019 wurde das Restaurant für den Umbau geschlossen. Die Bauarbeiten ziehen sich voraussichtlich bis zum 04.03.2019 hin.
Zunächst wurde mit der Sanierung der Abwasserrohre begonnen. Auch die Küche wurde direkt in den Umbau involviert, dazu wurden die Verbindungswände zwischen Küche und Herrenumkleide abgerissen, die jetzt allerdings wieder neugemauert werden. In diesem Zusammenhang werden auch die Gas-, Elektro- und Wasserleitungen erneuert.
Auf die Küchenerweiterung folgt dann die Sanierung der Umkleiden sowie Sanitäranlagen und der Umbau der Terrasse.
Da die Herrenumkleide als erstes saniert wird, wird auf Umkleidezelte und die Damenumkleide als Sammelumkleide ausgewichen. Nach jetziger Planung sollten bis zum Start der Sommersaison die größten Bauarbeiten abgeschlossen sein.
12. Januar 2019
tcKids Neujahrstreff
 
Da bei allen der Kalender rund um Weihnachten vollgepackt war, wurde anstelle der Weihnachtsfeier ein Neujahrstreff für Kids und Jugendlichen des TCK veranstaltet. Am Samstag, den 12.01.2019 gab es eine Runde Tennis in der clubeigenen Tennishalle. Hier konnten sich alle Teilnehmer austoben und in verschiedenen Mannschaften miteinander messen.
Nach knapp 2 Stunden ging es zum Sportlertreff. Hier versuchten sich die Kinder beim Bowling und schnell wurde klar, dass der TCK nicht nur kleine Tennistalente hat, sondern auch in anderen Sportarten eine gute Figur macht. Auch die Kleinsten haben sich getraut und unter der Anleitung der Jugendlichen und Trainer Andy, Daniel und Frauke schnell dazu gelernt. Es war schön zu sehen, dass sich die Kids untereinander und altersübergreifend verstehen und helfen. Die TCKids stellen ein super Team dar.
Ein leckeres Essen im Sportlertreff rundete das Treffen ab. Hier wurden auch die Sieger mit kleinen Aufmerksamkeiten geehrt.

Wir hatten alle zusammen einen tollen Tag und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Aktivitäten!
Euer Trainerteam